GENERAL TERMS AND CONDITIONS (AGB)

Impressum / Informationen gem. § 5 TMG / Verantwortlich für diesen Online-Shop ist:
Imprint / Information acc. § 5 TMG (TELE MEDIA LAW) / Responsible for this online shop is:

MONT AGOU GmbH
Louis-Beißel-Str. 31
52076 Aachen - Germany
Tel. +49 (0)241 60 520 60
eMail: info@montagou.com
VAT-N°: DE308550171
Reg.-N°: HRB 20748, Aachen
Managing Director: Jeanot Pelzer-Melzner, Dipl.-Volkswirt


YOU ARE IN A GERMAN INTERNET SHOP. FOR LEGAL REASONS, THE GENERAL TERMS AND CONDITIONS MUST BE DISPLAYED IN GERMAN. A LEGALLY NON-BINDING TRANSLATION INTO ENGLISH CAN BE FOUND BELOW.

Alle Lieferungen und Leistungen an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB und an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB.

1. Zustandekommen eines Vertrages

a) Die Angebote in diesem Online Shop sind für uns als Verkäufer nicht verbindlich. Sie stellen eine Aufforderung an Sie zur Abgabe eines verbindlichen Angebotes in Form einer Bestellung dar. Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestelldaten einschließlich unserer gesetzlichen Informationspflichten. Diese Bestätigung stellt keine Auftragsbestätigung dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir innerhalb einer Frist von 3 Werktagen ab Eingang Ihrer Bestellung diese Bestellung durch Übersendung der Ware an Sie oder durch Übersendung einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung bestätigen.

b) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

c) Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft (Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.), die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Lieferbeschränkungen

Lieferbeschränkungen bestehen nicht.

3. Zahlarten

Sie können den Kaufpreis wie folgt entrichten

a) per SofortÜberweisung
b) per Paypal
c) per GiroPay
d) Vorkasse
e) per Kreditkarte (MasterCard, Visa)

4. Eigentumsvorbehalt

a) Für Verbraucher gilt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.Bei Bezahlung durch Scheck oder Wechsel oder durch Überweisung gilt der Kaufpreis als bezahlt, wenn er unserem Konto unwiderruflich gutgeschrieben ist.

b) Für Unternehmer gilt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.Bei Bezahlung durch Scheck oder Wechsel oder durch Überweisung gilt der Kaufpreis als bezahlt, wenn er unserem Konto unwiderruflich gutgeschrieben ist.

Der Eigentumsvorbehalt gilt auch für die Forderungen, die wir aus den laufenden Geschäftsbeziehungen gegenüber dem Käufer haben. Übersteigt der Wert des vorgenannten Eigentumsvorbehaltes die für uns zu sichernden Forderung(en) um mehr als 10%, so werden wir die darüber hinaus gehenden Sicherheiten auf Antrag freigeben.

Wird unsere Ware im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebs weiterverkauft, werden durch den Weiterverkauf der Ware entstehende Forderungen schon jetzt an uns zur Sicherung der Kaufpreiszahlung abgetreten, sofern der Kaufpreis bei Weiterverkauf der Ware nicht vollständig bezahlt ist. In diesem Fall ist der Käufer zum Einzug der Forderungen berechtigt. Wir nehmen diese Abtretung hiermit an. Die Forderungen dürfen nicht zum Zwecke des Einzugs an einen Dritten abgetreten werden. Werden die von uns gekauften Waren verarbeitet, so gelten wir als Hersteller dieser neuen Waren, sofern der Kaufpreis bei Verarbeitung der Waren noch nicht vollständig bezahlt ist.

5. Preise

Sämtliche Preisangaben beinhalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer (MwSt.) und gelten zuzüglich 4,95 € Versandkosten bei Lieferungen an Adressen auf dem deutschen Festland mit einen Warenwert unter 50,00 €. Ab einem Warenwert von 50,00 € liefern wir versandkostenfrei an Adressen auf dem deutschen Festland. Bei Lieferungen in Staaten der Europäischen Union (EU) fällt für Verbraucher keine weitere MwSt. zur Zahlung an. Bei Lieferung in Staaten außerhalb der EU können Einfuhrumsatzsteuer, Einfuhrzoll sowie sonstige Einfuhrabgaben anfallen. Diese hat stets der Käufer zu tragen. Wenn Sie als Zahlungsart „Nachnahme“ wählen, wird von dem Transporteur ein Zahlkartenentgelt und ein Übermittlungsentgelt erhoben.

6. Mängelhaftung

a) Für Verbraucher gilt:
Für Mängel der bei uns gekauften Neuware übernehmen wir die Mängelhaftung während der gesetzlichen Frist. Bei Gebrauchtwaren ist die Mängelhaftung auf 1 Jahr ab Übergabe der Ware beschränkt. Weitergehende Ansprüche des Käufers, insbesondere wegen geleisteter Garantien für die Beschaffenheit des Produkts oder wegen des arglistigen Verschweigens eines Mangels sowie Schadensersatzansprüche und Ansprüche bei Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit und bei grobem Verschulden, bleiben unberührt.

b) Für Unternehmer gilt:
Für Mängel der bei uns gekauften Neuware übernehmen wir die Mängelhaftung während der gesetzlichen Frist. Bei Gebrauchtwaren ist die Mängelhaftung ausgeschlossen. Weitergehende Ansprüche des Käufers, insbesondere wegen geleisteter Garantien für die Beschaffenheit des Produkts oder wegen des arglistigen Verschweigens eines Mangels sowie Schadensersatzansprüche und Ansprüche bei Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit und bei grobem Verschulden, bleiben unberührt. Der Käufer hat die Ware unverzüglich nach der Ablieferung durch den von uns beauftragten Transporteur, spätestens innerhalb einer Frist von 8 Werktagen, soweit dies nach ordnungsmäßigem Geschäftsgang tunlich ist, zu untersuchen und, wenn sich ein Mangel zeigt, uns unverzüglich Anzeige zu machen. Unterlässt der Käufer die Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung gemacht werden; anderenfalls gilt die Ware auch in Ansehung dieses Mangels als genehmigt. Zur Erhaltung der Rechte genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige. Die vorstehend genannten Regelungen gelten nicht, wenn wir den Mangel arglistig verschwiegen haben. Sichtbare oder offensichtliche Transportschäden sind unverzüglich dem Transporteur anzuzeigen. Rücksendungen, gleich welcher Art, haben „frei“ zu erfolgen.

c) Sofern für einzelne Produkte eine Herstellergarantie gewährt wird, schränkt diese Herstellergarantie die Mängelhaftungsansprüche nicht ein.

7. Gefahrenübergang

a) Für Verbraucher gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht erst bei Übergabe der Ware an den Käufer auf diesen über.

b) Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht auf den Käufer über, sobald wir die Ware dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt übergeben haben.

8. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Persönliche Daten werden nur gespeichert, sofern Sie uns Ihre Zustimmung geben und uns diese Daten ausdrücklich mitteilen. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen, z. B. Logistik-Partner, weitergegeben. Es wird nur das absolut notwendige Minimum Ihrer Daten weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an weitere Dritte erfolgt nicht. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich streng vertraulich und nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt. Die bei uns über Sie gespeicherten Daten können Sie nicht einsehen. Sie haben jedoch das Recht, jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person hier gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben ferner das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten zu widerrufen. – Mit Vertragsschluss erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

9. Altöl

Altöle sind Öle, die als Abfall anfallen und die ganz oder teilweise aus Mineralöl, synthetischem oder biogenem Öl bestehen. Altöl gehört nicht in die Kanalisation. Altöle dürfen nicht mit anderen Abfällen vermischt werden. Altöl können Sie in Ihrer kommunalen Altöl-Annahmestelle abgeben. Sie können Altöl bis zur Menge der bei uns gekauften Öle auch bei uns kostenlos abgeben bzw. uns zuschicken. Unsere Anschrift:

MONT AGOU GmbH
Louis-Beißel-Str. 31
52076 Aachen

10. Hinweis nach dem Batteriegesetz

Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Altbatterien dürfen nicht in der Mülltonne entsorgt werden. Batterien, auch solche, die sich in Geräten befinden, können Sie nach Gebrauch unentgeltlich an uns zurückgeben bzw. ausreichend frankiert zurücksenden. Unsere Rücknahmeverpflichtung ist beschränkt auf Altbatterien der Art, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben, sowie auf die Menge, derer sich Endnutzer üblicherweise entledigen. Unsere Anschrift:

MONT AGOU GmbH
Louis-Beißel-Str. 31
52076 Aachen - Deutschland

Darüber hinaus können Sie gebrauchte Batterien auch bei Ihrer kommunalen Entsorgungsstelle kostenlos abgeben. Eine durchgestrichene Mülltonne auf der Batterie oder deren Verpackung bedeutet, dass diese Batterie Schadstoffe enthält. Diese Schadstoffe werden näher bezeichnet durch die Abkürzung „Hg“ = Quecksilber; „Cd“ = Cadmium und „Pb“ = Blei.

11. Haftung

Die Inhalte dieses Online Shops wurden von uns mit großer Sorgfalt erstellt. Dennoch können wir produktionsbedingte Abweichungen bei technischen Angaben oftmals nicht vorhersehen. Wenn bestimmte Angaben für Sie besonders wichtig sind, so prüfen Sie diese bitte vor einer eventuellen Montage. Für Verbraucher gilt: Die Nicht-Beachtung dieser Anweisung hat keinerlei Einfluss auf Ihre Mängelhaftungsansprüche.

Abweichungen in Farbe und Design müssen wir uns grundsätzlich vorbehalten, sofern sie nicht für das Produkt wesentlich sind.

Im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit haften wir uneingeschränkt. Für einfache und leichte Fahrlässigkeit haften wir nur, sofern es sich um die Verletzung vertragswesentlicher Pflichten handelt. Vertragswesentliche Pflichten sind jene Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung dieses Vertrages erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Bei einem Kaufvertrag sind dies die Übergabe einer Sache frei von Rechts- und Sachmängeln sowie die Verschaffung des Eigentums daran.

Hierbei ist die Haftung begrenzt auf den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses typischerweise vorhersehbaren Durchschnittsschaden. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen. Diese Haftungsbeschränkung und -begrenzung gilt ebenfalls für unsere Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

Die vorgenannte Haftungsbeschränkung und -begrenzung (sowohl für uns als auch für unsere Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen) gilt nicht für Produkthaftungsansprüche oder Ansprüche aus Garantiezusagen, die es gerade bezwecken, den Kunden gegen den eingetretenen Schaden abzusichern, sowie für Schäden, die sich aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und/oder der Gesundheit ergeben.

Dieser Online Shop kann Links zu anderen Websites enthalten. Bei Einrichtung der Links wurden diese und die Inhalte der entsprechenden Websites von uns auf Rechtmäßigkeit geprüft. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für deren Erscheinungsbild und deren Inhalte nicht verantwortlich sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Websites, da wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Verantwortlich für die verlinkten Websites und deren Inhalte sind ausschließlich deren Betreiber.

Darüber hinaus gilt nur für Unternehmer:
Sachen, die mit einer anderen Sache verbunden (montiert) werden, sind vor der Montage anzupassen und auf Passgenauigkeit zu überprüfen. Folgeschäden, die durch die Nicht-Beachtung dieser Bestimmung entstehen, werden von uns nicht übernommen. Ferner müssen Sie sich vor Abschluss des Kaufvertrages über eventuelle Auflagen und Beschränkungen, informieren und diese beachten. Bei Nicht-Beachtung haften wir für keinerlei Kosten / Schäden, die hieraus resultieren.

12. weitere Informationen

Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestelldaten einschließlich unserer gesetzlichen Informationspflichten.Diese Bestätigung stellt keine Auftragsbestätigung dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir innerhalb einer Frist von 3 Werktagen ab Eingang Ihrer Bestellung diese Bestellung durch Übersendung der Ware an Sie oder durch Übersendung einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung bestätigen.

Der Vertragstext wird von uns gespeichert. Der von uns gespeicherte Vertragstext wird Ihnen in der Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestelldaten mitgeteilt. Sie können diesen Text ausdrucken oder abspeichern. Auf diese Daten haben Sie keinen Zugriff.

Eingabefehler können Sie durch Überprüfen des Warenkorbes erkennen und dort ändern oder mit der Funktion „ZURÜCK“ auf der vorhergehenden Seite ändern.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

Wir unterliegen keinen Verhaltenskodizes.

An dem Verfahren „Alternative Streitbeilegung“ (AS) über das Online Streitbeilegungsportal (OS) nehmen wir nicht teil.

13. Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") bereit. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

14. Copyright

Alle Inhalte dieses Online Shops, sowohl Lichtbilder, Texte (einschließlich dieser AGB) als auch Tabellen sind urheberrechtlich geschützt. Es ist ausdrücklich untersagt, die Inhalte dieses Online Shops, sei es insgesamt oder nur teilweise, ohne unsere ausdrückliche Erlaubnis in irgendeiner Form zu nutzen.

15. Abschließende Bedingungen

Es gilt – soweit zulässig – ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Wenn Sie Verbraucher sind, so gilt dies nur, soweit die Ihnen zustehenden Rechte des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, hierdurch nicht beschränkt oder entzogen werden. Wenn der Käufer ein Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, oder wenn er in Deutschland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat, gilt für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis unser Firmensitz als Gerichtsstand.

Sollte eine oder mehrere der Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.


ENGLISH VERSION - NON LEAGALLY BINDING TRANSLATION

GENERAL TERMS & CONDITIONS

All deliveries and services to consumers within the meaning of § 13 BGB (German Civil Code) and to entrepreneurs within the meaning of § 14 BGB (German Civil Code) shall be made exclusively based on these General Terms and Conditions.

1. Establishment of a contract

A) The offers in this online shop are not binding for us as a seller. You submit an invitation to you to submit a binding offer in the form of an order. After sending your order, you will receive by e-mail confirmation of the access of your order data including our legal information requirements. This confirmation does not constitute an order confirmation. A purchase agreement is only concluded if we confirm this order by sending the goods to you or by sending an express order confirmation within a period of 3 working days from receipt of your order.

B) "consumer" means any natural person who enters into a legal transaction for purposes which cannot be predominantly attributable to either his commercial or self-employed occupation.

C) An entrepreneur is a natural or legal person or a legal person (A legal person is a company with the capacity to acquire rights and to pay liabilities.) When a legal transaction is concluded in the exercise of its commercial or self-employed professional status Activity.

2. Delivery restrictions

Delivery restrictions do not exist.

3. Payment methods

You can pay the purchase price as follows

a) by direct transfer
b) by Paypal
c) by GiroPay
d) by prepayment
e) by credit card (MasterCard, Visa)


4. Reservation of title

A) For consumers:
The delivered goods remain our property until full payment of the purchase price. When payment by check or change or by transfer, the purchase price is considered paid if it is irrevocably credited to our account.

B) The following applies to entrepreneurs:
The delivered goods remain our property until full payment of the purchase price. When payment by check or change or by transfer, the purchase price is considered paid if it is irrevocably credited to our account.

The retention of title also applies to the claims which we have from the current business relations with the buyer. If the value of the retention of title exceeds the claim(s) to be secured for us by more than 10%, we shall release the collateral which is beyond this upon request.

If our goods are resold within the scope of a regular business operation, claims resulting from the resale of the goods are already assigned to us to secure the purchase price payment, if the purchase price has not been paid in full on resale of the goods. In this case, the buyer is entitled to collect the claims. We accept this assignment. The receivables may not be assigned to a third party for collection. If the goods purchased by us are processed, we shall be deemed to be manufacturers of these new goods, if the purchase price has not yet been paid in full during the processing of the goods.

5. Prices

All prices include the legal German VAT (VAT) and are valid for 4,95 € shipping costs for deliveries to addresses on the German mainland with a value of less than 50,00 €. We deliver free of charge to addresses on the German mainland from a value of 50,00 €. For deliveries to countries of the European Union (EU) no additional VAT is charged for consumers. Deliveries to countries outside the EU may be subject to import sales tax, import duty and other import duties. This must always be borne by the buyer. If you choose "COD" as the payment method, the cardholder will be charged with a payment card charge and a transfer fee.

6. Liability for Defects

A) For consumers:
For defects of the new product purchased from us, we assume liability for defects during the legal period. In the case of second-hand goods, the defect liability is limited to one year from the date of delivery of the goods. Any further claims by the purchaser, due to guarantees made for the quality of the product or due to the fraudulent concealment of a defect as well as damages claims and claims in the case of injury to life, body, health and gross negligence shall remain unaffected.

B) The following applies to entrepreneurs:
For defects of the new product purchased from us, we assume liability for defects during the legal period. In the case of second-hand goods, the liability for defects is excluded. Any further claims by the purchaser, due to guarantees made for the quality of the product or due to the fraudulent concealment of a defect as well as damages claims and claims in the case of injury to life, body, health and gross negligence shall remain unaffected. The buyer must inspect the goods immediately after delivery by the carrier appointed by us, at the latest within a period of 8 working days, as far as this is possible after regular business operations, and, if a defect shows, to inform us without delay. If the buyer omits the notification, the goods shall be deemed to be approved unless the defect is a defect that was not apparent during the inspection. If such a defect appears later, the notification must be made immediately after the discovery; Otherwise, the goods shall also be deemed to have been approved in respect of this defect. The timely sending of the advertisement is sufficient to preserve the rights. The regulations do not apply if we have fraudulently concealed the defect. Visible or obvious transport damage must be reported immediately to the shipping agent. Returns of any kind must be "free".

C) Insofar as a manufacturing guarantee is granted for individual products, this manufacturing guarantee does not limit the claims for defects.

7. Transfer of risk

A) For consumers:
The risk of accidental loss and the accidental deterioration of the goods shall be transferred to the buyer only upon delivery of the goods.

B) The following applies to entrepreneurs:
The risk of accidental loss and accidental deterioration of the goods shall be transferred to the buyer as soon as we have handed over the goods to the freight forwarder, the freight carrier or the person or institution who is otherwise required to carry out the dispatch.

8. Privacy Policy

The protection of your data is particularly important to us. Personal data will only be stored if you give us your consent and expressly communicate this data to us. The data necessary for the business processing are stored and passed on to affiliated companies, e.g. logistics partners, as part of the order processing. Only the necessary minimum of your data is passed on. Your data will not be forwarded to other third parties. All personal data are, of course, strictly confidential and handled per the regulations of the Federal Data Protection Act. You cannot see the data you have stored about you. However, you have the right, at any time and free of charge, to obtain information about the data stored here. You also have the right at any time to revoke your consent to the storage of personal data. - By signing the contract, you agree to the collection, processing and use of your personal data.

9. Waste oil

Waste oils are oils which are generated as waste and which consist wholly or partly of mineral oil, synthetic or biogenic oil. Waste oil does not belong in the sewer system. Waste oils must not be mixed with other waste. You can dispose of waste oil in your municipal waste oil collection center. You can send your waste oil up to the quantity of the oils purchased from us also free of charge or send us to us. Our address:

MONT AGOU GmbH
Louis-Beissel-Str. 31
52076 Aachen - Germany

10. Note per battery law

You are legally obliged to return used batteries. Used batteries must not be disposed of in the trash can. Batteries, even those which are in devices, you can return to us free of charge or return sufficiently postage paid after use. Our redemption obligation is limited to old batteries of the type that we have or have carried as new batteries in our assortment, as well as the quantity which end users usually dispose of. Our address:

MONT AGOU GmbH
Louis-Beissel-Str. 31
52076 Aachen - Germany

In addition, you can also dispose used batteries at your local waste disposal point free of charge. A swept garbage bin on the battery or its packaging means that this battery contains harmful substances. These pollutants are described in more detail by the abbreviation "Hg" = mercury; "Cd" = cadmium and "Pb" = lead.

11. Liability

The contents of this online shop were created by us with great care. Nevertheless, we often cannot anticipate production-related deviations in technical specifications. If certain information is of importance to you, please check it before installing it. The following applies to consumers: Failure to comply with this instruction has no bearing on your claims for damages.

Deviations in color and design must be reserved in principle, unless they are essential for the product.

In the case of intent and gross negligence, we shall be liable without limitation. We shall only be liable for simple and slight negligence, insofar as the infringement of contractual obligations is concerned. Contractual obligations are those obligations whose fulfillment makes the proper execution of this contract possible and which the contractual partner may regularly rely on. In the case of a purchase contract, this is the transfer of a thing free of legal and material defects as well as the provision of the property.

The liability is limited to the average foreseeable damage that is typically foreseeable at the time the contract is concluded. Any further liability is excluded. This limitation of liability and limitation also applies to our fulfillment and execution aid.

The aforesaid limitation and limitation of liability (both for us and for our fulfillment and execution aid) shall not apply to product liability claims or claims arising from guarantee assurances which are intended to protect the customer against the damage incurred, as well as for damage resulting from the violation Life, body and / or health.

This online shop may contain links to other websites. When the links were set up, these and the contents of the corresponding websites were examined by us for legality. We expressly point out that we are not responsible for their appearance and their contents. We expressly dissociate ourselves from all contents of linked websites, since we have no influence on their contents. Responsible for the linked websites and their contents are exclusively their operators.

In addition, only applies to entrepreneurs:
Things that are connected (assembled) with another thing must be adjusted before fitting and checked for accuracy. We will not be held responsible for consequential damage caused by non-observance of this provision. In addition, you must inform yourself about possible restrictions and restrictions before concluding your purchase contract. In case of non-observance, we are not responsible for any costs or damages resulting from this.

12. Further information

After sending your order you will receive by e-mail a confirmation of the access of your order data including our statutory information requirements. This confirmation does not constitute an order confirmation. A purchase agreement is only concluded if we within 3 working days from receipt of your order by sending the goods to you or by sending an express order confirmation.

The contract will be stored by us. The contract text stored by us will be communicated to you in the confirmation of the access of your order data. You can print or save this text. You do not have access to this data.

You can recognize input errors by checking the shopping cart and change them there or change them with the "BACK" function on the previous page.

The language available for the contract is exclusively German.

We are not subject to any codes of conduct.

We do not participate in the "Alternative Dispute Resolution" (AS) procedure through the Online Dispute Resolution Portal (OS).

13. Information on online dispute resolution

The EU Commission provides an Internet platform for the online settlement of disputes (so-called "OS platform"). The OS platform is intended as a point of departure for the out-of-court settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online purchase contracts. The OS platform is available at the following link :http://ec.europa.eu/consumers/odr/


14. Copyright

All contents of this online shop, both pictures, texts (including these terms and conditions) as well as tables are copyrighted. It is expressly forbidden to use the contents of this online shop, in whole or in part, without our express permission in any form.

15. Concluding Conditions

The law of the Federal Republic of Germany, excluding the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods, shall apply to the extent permitted. If you are a consumer, this applies only to the extent that the rights of the country in which you are habitually resident are not restricted or withdrawn. If the buyer is a merchant in the sense of the German Commercial Code (HGB), legal person of public law or public special fund, or if he does not have a general court of jurisdiction in Germany, our place of business shall be the court of jurisdiction for all disputes arising from this contractual relationship.

Should one or more of the provisions of these General Terms and Conditions be or become invalid, the validity of the remaining provisions shall remain unaffected. The statutory provision shall be replaced by the invalid provision.